Projekt Beschreibung

KG KAJUJA Frechen 1962 e.V.

Der Verein wurde im Jahre 1962 von enthusiastischen Karnevalisten aus dem Kreis der katholischen Jugend in Frechen gegründet. Nach der ersten Sitzung, die mit überwältigendem Erfolg im alten Frechener Gesellenhaus, dem heutigen Stadtsaal, stattfand, gab man sich eine Struktur wie bei den etablierten Karnevalsvereinen, errichtete eine Satzung und gab sich den Namen KG KAJUJA Frechen 1962 e.V. Der Name KAJUJA setzt sich zusammen aus den ersten beiden Buchstaben der Katholischen Jugend und aus dem letzten Teil des karnevalistischen Schlachtrufes AJUJA.
Die Ziele der Gesellschaft haben sich seit den Gründungstagen zwar etwas gewandelt, aber Schwerpunkte sind nach wie vor, eine Kostümsitzung vom Feinsten zu gestalten, am Karnevalszug mit eigenem Wagen teilzunehmen und das karnevalistische Brauchtum in Frechen zu fördern und zu erhalten.
Seit 2012 nimmt der Verein auch weibliche Mitglieder auf.

Ansprechpartner
Werner Schulze Schwering (Geschäftsführer)
Freiheitsring 6
50226 Frechen
+49 (2234) 53 775

Zur Webseite

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Distrikt Frechen

Mitglied im BDK

1428

Mitglied im KRE

026